Willkommen auf Knuddelstoffel.com

Hallo meine lieben Leser,

ich möchte Euch auf meinem zweiten Blog Willkommen heißen und hoffe ihr fühlt Euch auch hier wohl und werdet Leser.

Auf meinem zweiten Blog geht es auch um Produkttest, die ich mit gekauften Produkten mache, aber auch mit Produkten, die mir zur Verfügung gestellt werden. Ich schreibe offen und ehrlich meine Meinung dazu.

Aber auch das Mitmachen an Blogparaden, dass mir Spaß bringt und man so auch viel über andere Blogs erfährt, sind ein Bestandteil auf diesen Blog.

Möchtet ihr mehr über uns erfahren, dann schaut auf meiner Tester-Team Seite vorbei, dort erfahrt ihr dann etwas mehr zu mir und meiner Familie.

Continue reading Willkommen auf Knuddelstoffel.com

Positiv gedacht vom 12.01.2019

WOW, fast eine Woche vorbei uns schon gibt es den 2. Positiv
gedacht für 2019. Die Tage vergehen schnell. Bin gespannt wie die neue Woche
wird. Es sind einige Erledigungen, die anstehen und ich muss schauen das ich
noch weitere Arzt Termine ausmache, die Wichtig sind. Aber heute hat es zum
ersten Mal etwas Schnee gegeben. Nur für mich nicht gut, wegen dem Laufen und vorankommen.
Aber mal abwarten, vielleicht macht der Schnee einen Bogen um uns hier.

Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Gelacht wird gerne und viel, wenn es was
zum Lachen gibt. Lachen tut gut für die Seele und da ist es egal, was andere denken
oder in den Keller gehen zum Lachen.

Geschafft habe ich die letzten Tage
endlich wieder mehr vom Körperlichen her. Kann sich leider kaum jemand vorstellen
wie das ist, wenn man nicht mal 2 Schritte gehen kann ohne Schmerzen. Dann
heißt es man genießt sein Leben.

Gefunden habe ich wieder Lektüren die ich
nach und nach Lese. Es interessiert mich alles mit der Bibel. So lese ich gerne
verschiedene Bücher über Jesus, Gott und auch die Entstehung des Lebens.

Gegönnt haben wir uns leckere Erdbeeren
mit Sahne. Mein Mann hat die mitgebracht und so haben wir die am Abend
gegessen. War so lecker.

Gekriegt ein Buch für Glück was man
ausfüllen kann. Bin gespannt wie da ist nach einigen Tagen, wenn man jeden Tag
was reinschreibt.

Gesehen habe ich vieles. Vor allem mit meinem
Herzen. Damit sieht man mehr als mit dem Auge.

Gelesen wird gerne und viel. Ich fange
bald das neue Buch „Mein Hirte“ an. Bin gespannt wie das Buch ist und was
drinnen steht.

Geschmeckt hat mir der Schokoladenpudding
sehr gut und ich liebe diese kleinen Becher. Bin eben Schokopudding Fan.

Gehört wieder einiges aus der Bibel was
zu der Aktuellen Situation passt. Ich lese gerne drinnen und es passt ja auch.

Gelernt das wir an unseren Weg
festhalten und wir diesen Weg weiter gehen. Auch wenn es Menschen gibt, die meinen
das alles ja so einfach ist usw. Die sollen diesen Weg erst gehen, um mitreden zu
können.

Geplant ist die Operation, die hoffentlich nun los geht und man damit einen
weiteren Schritt gehen kann. Es ist für uns und mich der richtige Schritt auch wenn
er lange und hart ist.

Fritags-Füller #506

2 freitags Füller für 2019 und das Wochenende steht vor der Tür. Das Wetter ist nicht besonders gut, aber wir sind ohne wirklichen Schnee. Bin aber auch glücklich drüber und brauche den nicht wirklich. Sonst muss man nun auf die Termine warte für die Operationen und dann auf den Anruf vom Vermieter, der sagte das bald was frei ist. Das ist schon mal ein guter Vorschritt und ich freue mich drauf. Was macht ihr dieses Wochenende so?

1.  Zu wenig schlaf ist schon heftig. 6 Stunden sollten
es dann schon sein.

2.  Mir ist gerade bitter kalt.

3.  Das Gute ist da ich nicht nur einen Mann, einen Partner,
einen besten Freund habe, sondern auch einen Seelenverwanden.

4. Kopfschmerzen kommen im Fall von totaler Erschöpfung.

5.  Zwischen April und jetzt liegen Welten und ein
harter steiniger Weg

6.  Man kann auch Reibkuchen im Backofen machen, und das funktioniert!

7. Was das Wochenende angeht,
heute Abend freue ich mich auf einen
gemütlichen Film schauen mit meinem Manne
, morgen habe ich geplant, Besuch für uns empfangen und
Sonntag möchte ich ausschlafen und dann
mal schauen worauf man Lust hat!

Freitags-Füller #505

Der erste Freitags-Füller für 2019. Wochenende steht vor der
Tür und passend dazu bin ich krank. Mich hats wieder erwischt und nun muss ich
Tee, Zwieback usw. zu mir nehmen. Und am Montag kommt Besuch, da bin ich schon
gespannt drauf. Das Wetter ist nicht so toll, friere mir einen ab und dann dieses
Nass-kalte. Was macht ihr am Wochenende so? Wünsche euch schöne Tage und
hoffentlich freie Tage.

1.  In diesem Jahr steht vieles an, aber auch unsere Hochzeit. Freue
mich schon drauf.

2. Die letzten Kilos abnehmen, ja ich schaffe das.

3.  Es könnte sein, dass ich gleich noch Tee trinke, um wieder gesund
zu werden.

4.  Ich liebe übrigens Jesus und
Gott sehr.

5.  Moment, warte mal, höre ich immer wieder von einigen Personen
und das nervt langsam.

6.  Das Kennenlernen mit meinem Manne wird mir von 2018 auf jeden Fall
in Erinnerung bleiben.

7. Was das Wochenende angeht,
heute Abend freue ich mich auf schöne
Musik hören mit meinem Schatze
, morgen habe ich geplant, eine Torte bzw. Fruchtkuchen zu machen und Sonntag möchte ich den Tag verbringen und dann DSDS schauen!

Positiv gedacht im neuen Jahr

Der erste Positiv gedacht im neuen Jahr für 2019. Ich hoffe doch,
dass ihr auch gut in das neue Jahr gekommen seid. Wir haben das Silvester gut
verbracht und freuen uns auf das neue Jahr. Es steht viel für das neue Jahr an
und ich freue mich auf die Termine. Auch wenn die Operationen nichts Gutes sind,
freue ich mich drauf. Lange hingearbeitet und nun darf es endlich gemacht
werden. Und dann gibt es bald Mr. & Mrs. 2019.

Gelacht haben wir, also ich und Niko Herzhaft und das oft
und viel. Das gute ist wir können zusammen Lachen und es tut einfach gut. Die
Welt ist hart genug da draußen.

Geschafft haben wir den Urlaub sehr gut. Entspannt, vieles erledigt
und vor allem konnte man auch mal Schlafen, ohne das der Wecker geht. Solche
Tage sind Gold wert.

Gefunden habe ich zu Gott. Für mich ist das ein Weg, den
ich gehen möchte und mit dem es mir sehr gut geht. Ich habe meine innere Ruhe
gefunden und mein Glück und die Zufriedenheit.

Gegönnt für die Kaffeemaschine ein paar Tee Kapseln. Die schmecken
gut und wenn es mal schnell gehen muss, die perfekte Lösung.

Gekriegt ein paar großartige Bücher über Jesus, Gott und
die Bibel. Fürs Lesen ist gesorgt.

Gesehen leuchtende Augen von meinem Mann. Es ist großartig
das mein Mann so großartige Augen hat, in denen ich Versinken kann, Tiefe
ehrliche Augen.

Gelesen wieder ein paar gute Bibelsprüche, die ich mag und
jeden Tag auch einen auf FB und meinen Blog teile.

Geschmeckt haben mir die kalten Weintrauben sehr gut.
Frisch und leicht süß. Perfekt wenn man auf sowas Hunger hat.

Gehört leider nicht so gute Sachen was wieder in der Stadt
passiert ist. Es wird immer schlimmer, aber das ist auch das was der Herr Jesu
vorausgesagt hat.

Gelernt wieder ein paar neue Rezepte ausprobiert, die auch
gut geschmeckt haben. Ich liebe es, wenn Paprika mit im Essen enthalten ist.

Geplant den nächsten Termin und bald auch die erste Operation die ansteht.