1 x 1 WordPress Backup

Wenn man mit WordPress arbeitet sollte man auch Regelmäßig die Daten sichern. Es kann immer mal was sein, das man die Sicherung braucht. Wichtig für mich, das oft zu machen, damit man das immer hat ohne das man zu viel Verliert. Gerade wenn man immer wieder neue Artikel auf dem Blog einstellt, sollte man ein Backup machen. Einige machen das nur alle paar Monate, ich würde das aber schon alle paar Tage machen. Damit man also ein Backup machen kann, braucht man dafür ein Plugin, das einen das Backup macht.

1 x 1 Backup

Plugin für WordPress und das Backup,

ist nicht leicht. Es gibt verschiedene Plugins, die ich nicht alle Vorstellen kann. Ich selber nutze aber WordPress Database Backup. Das bekommt ihr hier runtergeladen oder ihr sucht es im WordPress unter Plugin. Das einfach dann Installieren und schon kann man dann unter Werkzeug – das Backup aufrufen und einstellen.

Dort könnt ihr verschiedene Einstellungen vornehmen und bei den Optionen aussuchen ob ihr das Backup von WordPress auf dem Server speichern möchtet oder lieber auf dem Computer runterladen möchtet. Auch die Möglichkeit, das man sich das an seine Email schicken lassen kann steht zur Verfügung.  Auch den Zeitplan kann man so einstellen, ob man das Stündlich, Täglich oder lieber nur einmal in der Woche machen möchte. So bekommt man immer eine Email mit dem aktuellen Backup an die angegebene Email Adresse. Je nach Größe dauert das Backup ein paar Minuten. In dieser Zeit solltet ihr das Fenster nicht zumachen oder was anderes machen, damit umgeht man dann Fehlermeldungen.  Das Speichern kann ich nur empfehlen, das man das auf einen extra Speicherort auch macht. So hat man eine doppelte Absicherung in Sachen WordPress und Backup Speichern.

So könnt ihr leicht und einfach mit dem Plugin ein Backup vom Blog machen. Man sollte das auch immer Regelmäßig machen, bzw. sich das dann per Email schicken lassen. So kann man das nicht Vergessen und hat so immer eine aktuelle Sicherung auf dem PC. Ich hoffe ich konnte helfen mit dem Artikel für das Backup machen im WordPress.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.