Ich-hätt-da-mal-vier-Fragen-300x200
Blogparade

4 Fragen zum Thema filmische Vorlieben

Es ist zwar Sonntag aber ich habe noch etwas ruhe. Ich konnte Ausschlafen und einfach mal entspannen. Ruhig ist es nicht im Haus, es zieht jemand aus und dementsprechend ist es natürlich laut. Im Garten kann man auch nicht sitzen, es Regnet und ist nicht so angenehm dabei. Also schwinge ich meine Finger und schreibe für „Ich hätte da mal 4 Fragen“ was. Was macht ihr den heute am Sonntag? Unternimmt ihr was oder seid ihr auch einfach mal faul?

„4 Fragen zum Thema „filmische Vorlieben“.

  1. Welcher Schauspieler überzeugte dich in welchem Film am meisten?
  2. Dazu bitte das weibliche Pendant?
  3. Es muss nicht immer aus dem Ausland kommen. Welcher deutsche Film(e) bekommen von dir volle Punktzahl, erzähl doch mal?
  4. Vor welchem Film, den du dir angesehen hast, würdest du all deine Freunde warnen, weil du ihn als superschlecht empfunden hast?

4 eigene Antworten zum Thema „filmische Vorlieben“.

  1. Eine gute Frage. Wenn ich an gestern Abend denke mit Dirty Dancing würde mir da sofort Patrick Swayze einfallen. Er spielte ja auch in anderen Filmen eine gute Rolle und der Film ist einfach toll. Egal wann man sich den anschaut, man kann ihn immer wieder ansehen. Also hier würde ich wirklich Patrick Swayze sagen.
  2. Der Weibliche Part, da gibt es einige unter anderen finde ich passend zur Frage ein Baby alias Jennifer Grey sehr gut und passend. Sonst noch Jodie Foster in Panic Room und Kristen Stewart die auch in Panic Room aber auch in den Twilight Folgen gut gespielt hat.
  3. Stimmt es gibt auch gute deutsche Filme. Die Welle ist ein recht guter Film der sehr gut und spannend und auch erschreckend war. Aber auch Die Wolke sollte man nicht vergessen. Das sind aber nur 2 Filme unter vielen die sehr gut sind.
  4. Superschlecht, es gibt da Filme „Shark Attack“ nein das war ein Film der wirklich sehr schlecht ist und man merkt das gespielte und künstliche sofort raus.

Wie ist das bei euch? Werde mal auf den anderen Blogs schauen und lesen gehen.

Knuddelstoffel, ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

Ein Kommentar

  • Sandra

    Hallo Julia,

    du hast recht Patrick Swayze und Jennifer Grey waren schon ein ganz tolles Filmpaar. ich mochte ihn auch in Fackeln im Sturm schon sehr gerne. Beim Titel Shark Attack hört man ja schon beinahe am Titel, dass er nichts besonderes sein kann. Deshalb habe ich ihn mir gar nicht angesehen.

    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.