Freitags-Füller #509

Februar und Wochenende. Es steht noch einiges an für heute
und morgen und dann geht es zum nächsten Schritt. Die Woche waren wir Krank mit
Grippalen Infekt, aber bei diesem Wetter kein Wunder. Es hat hier auch mal
geschneit und ist liegen geblieben.

Ich bin am Überlegen was ich heute zu Essen mache. Ich
möchte gerne wieder was mit Paprika Essen. Ich fahre ja auf Paprika ab und da
esse ich schon 6 bis 8 Schotten in der Woche. Das letzte war Paprika im Ofen
mit Hähnchenfleisch gebacken ohne Sahne. Super lecker geworden.

So nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund. Viel Spaß mit dem Freitags-Füller!

1.  Genau heute haben wir was
leckeres gegessen was ich mir Wünschen durfte.

2.   Bei dem Wetter zurzeit
packt mich das Grausen.

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft, in 7 Monaten über 60 kg abzunehmen und das ohne Druck und Gewalt.

4. Ein Paar sehr Wichtige
Termine stehen an
und ich freu mich drauf!

5.  Als allererstes muss ich
gleich noch eine Email schreiben.

6.   Ich möchte nichts dazu
sagen nur das dazu was in der Bibel steht was auf uns zukommt
, wenn man das
politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend ohne Stress, morgen
habe ich geplant, Bürgeramt as erledigen
und dann was Einkaufen
und Sonntag möchte ich ausschlafen, ohne immer wach zu werden!

Positiv gedacht vom 28.01.2019

Februar, der ist auch schon fast wieder vorbei. Wir haben
Montag und ich kann nicht wirklich schlafen. Hab eine Stunde geschlafen und
dann ging nichts mehr vor lauter Rückenschmerzen. Es ist zurzeit sehr schlimm,
aber ich muss nun durchhalten bis zur Operation. Hoffe ich kann nachher noch 2
Stunden schlafen bevor ich dann wieder die Erledigungen machen muss,

Es stehen einige Termine an, ein sehr, sehr wichtiger für
den heute schon das erste gemacht wird. Also der erste Schritt und ich bin so
glücklich drüber. Nun warten wir auf den Anruf vom Vermieter, dass die andere
Wohnung was wird. Also Daumen drücken das wäre mir so wichtig, damit unsere
Nasen zu uns können. Vermisse sie so sehr. Wünsche euch eine schöne neue Woche
mit dem neuen positiv gedacht.

Gelacht da kann
ich sagen das tun wir jeden Tag. In einer Beziehung muss man nicht nur gut
Reden und Diskutieren können. Sondern auch gut Lachen und das können wir. Es
gibt immer etwas zum Lachen, was ich aber auch brauche. Gerade mit den
Krankheiten und den Schmerzen.

Geschafft habe
ich endlich die letzten Termine auszumachen, die ich für die große Operation
brauche. Nun muss ich noch die Spirale holen und dann dafür einen Termin
machen. Ich freue mich auf die Operation, mit der sich dann alles zum Guten verändert.
Dann habe ich diesen Weg auch geschafft.

Gefunden habe ich
nette Menschen, die zu mir stehen und hinter mir stehen. Grade in der schweren
Zeit gerade, bin ich endlich da angekommen wo ich immer hinwollte. Solche
Menschen sind mehr wert als Gold.

Gegönnt haben wir
am Sonntag was leckeres und Gesundes. Paprika im Backofen mit Gewürzen und
etwas Schnitzel dazu. So lecker und alles ohne Sahne und Fett. Und wir lieben
Paprikas die kann man immer essen.

Gekriegt habe ich
in den letzten Monaten so viel, was sich jede Frau wünscht. Ich brauche kein Gold,
kein Haus und keinen reichen Mann. Ich brauche nur meinen Mann mit Herz, liebe
und Aufmerksamkeit, die ich jede Sekunde bekomme.

Gesehen den
ersten richtigen Schnee bei uns. War zwar nicht viel Schnee, aber das reichte
mir. Ich brauche keinen Schnee, da kann ich nicht gut laufen drinnen.

Gelesen habe ich
die Zeitung „Gute Nachrichten“ und mag die. Sehr gute Informationen und ich
bekomme diese kostenlos zugeschickt.

Geschmeckt hat
uns das Essen gut und vor allem gesund. Aber auch das Eis danach war köstlich.
Ab und zu essen wir das ja gerne.

Gehört habe ich
eben gerade Clean Bandit mit Symphony. Schönes Lied auch wenn das Video traurig
ist. Aber auch gut gemacht und eines meiner Lieblingslieder.

Gelernt das nicht
immer alles so ist wie andere dir das sagen. Und das jemand der sich verliebt
hat, alles tut, um mit einen in Kontakt zu kommen. Auch wenn man das nicht
möchte.

Geplant ein
wichtiger Arzttermin, der ansteht und dann muss alles Weitere geplant werden.
Es ist immer viel was niemand sieht oder sich da keine Gedanken macht. Aber da
muss man drüberstehen und weiter für sein Ziel kämpfen.

Freitags-Füller #508

Wochenende und ich brauche das auch. Seit Wochen Schlafe ich
kaum, schlecht und wenn dann geht der Wecker. Termine und noch mehr Termine
waren die Woche und ich muss am Montag gleich weitere Termine machen beim
Nierenarzt usw. Ausruhen ist nicht, aber dafür ist dann das nach der Operation
alles fertig und geht Bergauf. Nun warten wir nur noch auf Anrufe wegen einer
neuen Wohnung das es da bald funktioniert.

Wohnungssuche ist nicht mehr leicht, die soll natürlich groß genug sein und auch in unserer Preisklasse. Und dazu dann noch Erdgeschß oder einen Fahrstuhl haben, damit ich keine Treppen gehen muss. Also kleine Anforderungen, die wir an die Wohnung haben und natürlich meine Katzen müssen erlaubt sein.

Nun geht es mit dem Freitags-Füller in das Wochenende und ich wünsche euch schöne Tage!

1. Eigentlich habe ich heute kaum kraft was zu machen vor Schmerzen
und muss da doch durch.

2.  Stütz Daumenverband ist an meiner rechten Hand.

3.  Spät am Abend schauen wir meistens einen Film oder eine gute
Dokumentation.

4.  Ich teile jemand was mit, was vor mir liegt und sehen was passiert.

5.  Das Jahr 2019 wird mein Jahr mit vielen guten Operationen
und meiner Hochzeit.

6.  Du weisst, dass du alt
bist wenn du Lieder von früher hörst und
dann mit dem Kopf schüttelst

7. Was das Wochenende angeht,
heute Abend freue ich mich auf den Abend wenn
mein Mann von der Arbeit kommt und wir schnacken können
, morgen habe ich
geplant, was leckere zu Essen kochen
und Sonntag möchte ich ausschlafen und
den Tag genießen
!

Positiv gedacht vom 21.10.2019

Treue und Gehorsam
haben bei Gott einen hohen Stellenwert. Er liebt Menschen, denen die Treue zu
ihm über alles geht.
2. Samuel 22:26

Es ist noch Sonntag bzw. nachts und das Wochenende ist
wieder vorbei. Viel zu kurz war es und doch tat es einfach gut. Mal durchschlafen,
ohne nach 1 Stunde hell wach zu sein. Erholung für den Körper. Und wieder liegt
eine Woche vor mir, die viele Termine und Erledigungen beinhalten, was viele
Zettel auf der Pinnwand und im Terminkalender beanspruchen.

Ich habe aber einen Weg gefunden, wenn ich Schmerzen habe,
in Stress bin oder es mir nicht gut geht, dass ich dann Entspannungsmusik
anmache und einfach die Augen zu mache und dann entspanne. Es tut gut und dann
geht es auch mal eine Stunde so, für mich ein Weg aus den Schmerzen raus. So
nun wüsche ich euch eine schöne neue Woche mit dem neuen Positiv gedacht.

Gelacht haben wir
wieder viel. Vor allem über einige die bei DSDS waren. Ich weiß nicht was sich
einige denken, es ist auch nur das Lachen über die Stimme und dann die Videos
dazu die eingebländet werden. Aber gut wir lachen dann gerne mal.

Geschafft habe
ich wieder vieles. Der Termin für die nächste Operation steht nun und dann
kommt die nächste Untersuchung im März im Krankenhaus. Leider gab es da vorher
keinen Termin.

Gefunden habe ich
meinen Seelenpartner bzw. wir haben uns gefunden. Niemand wird je diese
Verbindung verstehen, wenn er nicht so etwas einmal erlebt hat. Finden tut man
das so eigentlich nicht, es kommt, wenn die Seelen bereit sind.

Gegönnt haben wir
uns ein leckeres Eis mit Erdbeeren und Schoko. Auch im Winter mag ich gerne mal
Eis essen nur nicht draußen. Da warte ich auf dem Sommer dann kann man im
Garten welches essen.

Gekriegt habe ich
in dieser Woche viel Liebe und Aufmerksamkeit und kleine Geschenke. Und so
liebe Nachrichten das ich immer ein Lächeln auf den Lippen habe.

Gesehen so viele
Nachrichten und Bilder das ich zu oft Lachen musste.

Gelesen habe ich „Gute
Nachrichten“ und freue mich schon auf die Nächste Ausgabe. Ich lese dort gerne
und erfahre so noch vieles mehr.

Geschmeckt hat
mir die Brötchen am morgen zum Frühstück sehr gut. Schön zusammen Frühstücken
mit meinem Mann. Das ist was richtig Schönes was leider selten vorkommt.

Gehört wieder
gute und weniger gute Stimmen bei DSDS. Einige sind zwar eher zum wegrennen,
aber einige sind auch sehr gut.

Gelernt das ich
einfach auch zwischendurch nichts machen muss. Ausgleich und entspannen muss
sein, damit man keine Situationen bekommt das Stressen oder die Schmerzen zurückkommen.

Geplant sind
einige Termine und Erledigungen, die noch anstehen. Meine Liste ist nicht mal
klein mit Sachen, die nicht unwichtig sind.