Blogparade

Freitags-Füller und das Wochenende

Brrr ist das kalt. Nass-kalt und wir waren den ganzen Vormittag Unterwegs. Termine, Termine und noch mehr Termine aber für diese Woche ist jetzt alles Erledigt. Essen gab es heute Pizza, schnell aber auch lecker. Halloween gestern war auch schön wenn auch etwas Anstrengend. Ich glaube so oft hat meine Klingel noch nicht geklingelt und so viel naschis wie rein und auch raus ging. Dazu noch leckere selber gemachte Donuts die kamen auch sehr gut an. Nun ist das Wochenende wieder vor der Tür und ich freue mich auch drauf, etwas mehr Schlafen und sich von der Woche erholen. Wünsche euch ein schönes Wochenende und natürlich folgt auch der Freitags-Füller für heute!

1.  Halloween und das klingen der Türklingel war dieses Jahr so oft noch nie zu hören .

2.  Körnerbrot mit Quark, Paprika, Gurke und Radieschen esse ich am liebsten zu Abend.

3. Ein kleines Schläfchen Mittags kann unwahrscheinlich Kraft geben und gut tun .

4. Einen heißen Tee mit etwas Honig ist, was ich an den kalten Tagen am meisten liebe .

5. Versuche mal alles was man sich vornimmt auf die Reihe zu bekommen .

6.  Bei dieser Kälte zur Zeit, kriege ich eine Gänsehaut .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Kuscheldecke auf dem Sofa , morgen habe ich Einkaufen für das Wochenende geplant und Sonntag möchte ich einfach mal schauen worauf man Lust hat !

Knuddelstoffel, ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.