Letzter Sonntagsrückblicker 2013


Das Jahr ist fast vorbei, ein paar Tage noch und 2014 habt angefangen. Ich weiß gar nicht warum das Jahr so schnell vorbei ist. Irgendwie ist es nur so dahin gerannt. Aber es war soweit ein gutes Jahr und ich freue mich auch auf das neue. Es gibt Wünsche für das neue Jahr, neue Pläne und Aktionen. Habt ihr euch was besonderes vorgenommen? Wünsche euch mit dem Sonntagsrückblicker einen schönen Sonntag und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

SonntagsrückblickerSonntagsrückblickerSonntagsrückblicker

Mein Highlight war diese Woche Heiligabend und die Tage danach. Auch fand Ich die strahlenden Augen meiner Familie besonders schön. Dafür hat mir im Gegenteil gar nicht gefallen das es kein Weihnachtswetter war.  Geärgert habe Ich mich in dieser Woche nur über die vollen Geschäfte. Und die Gespräche mit meiner Familie regte mich zum nachdenken an. Dagegen konnte Ich mich über die tollen Geschenke sehr freuen. Von meinen Erledigungen diese Woche konnte ich fast alles streichen. Mit dem Lesen meines Buches die Wolke von Gudrun Pausewang ging es am Abend etwas ruhiger zu. Musik gab es viel auf die Ohren und mein Fernseher lief eigentlich gar nicht. Im Internet gab es das Stöbern bei Ebay und das Kaufen von einen TFT Monitor. Meine Kreativität konnte Ich beim Kochen und Backen ausleben. Wenn Ich an das Essen in dieser Woche denke dann an den leckeren Kuchen. Einkaufen war Ich nur das nötigste, und so konnte ich dem Stress in den Geschäften ausweichen. Mit dem Wetter war Ich gar nicht Glücklich denn es gab kein Schnee, und von den Nachrichten habe Ich das eine und andere noch in Kopf. Für die Gemütlichkeit habe Ich diese Woche leckeren Tee gemacht.  Auf meinem Blog konntet Ihr diese Woche etwas über WordPress  lesen und mein Lieblingsbeitrag war eindeutig meine Düfte.  Und so war diese Woche alles in allem angenehm und in Ordnung weil die Woche wirklich schön war.