Lieber eigene Bilder, statt Abmahnung erhalten

WordPressBild

Heute spreche ich mal das Thema Bilder an. Es gibt im Internet sehr viele Bilder aber man sollte diese nicht einfach verwenden, gerade wenn das nicht die eigenen sind. Es gibt immer noch einige die denken, dass man diese Bilder einfach nutzen kann. Damit liegt man aber falsch den die Bilder gehören, dem jenen der sie auch gemacht haben. Es besteht also Urheberrechte und es kann wirklich bitter ins Auge gehen. Ich selber möchte das nicht, das man meine Bilder nutzt, und habe auf den Bildern im Blog ein Copyright. Das schützt natürlich nicht zu 100% aber doch schon einen teil.

Es gibt natürlich auch viele Bilder im Netz, in Datenbanken, wo Bilder drin stehen, die man kostenlos nutzen kann. Ich selber nutze das nicht den ich bin da doch viel zu vorsichtig und möchte keine Abmahnung bekommen, nur weil ich von dort ein Bild nutze. Gerade wenn man Bilder für den Header usw. nutzen möchte, ist das immer schwer. Einige darf man nehmen aber nur, wenn man auch Angaben zum Hersteller macht aber das kann man nicht auf dem ganzen Blog. Das sieht dann auch nicht mehr so gut aus.

Lieber eigene Bilder

Man sollte dann doch lieber die eigenen Bilder nehmen, das macht zudem zwar etwas Arbeit aber man kann damit dann machen, was man möchte. Man kann diese Verwenden, verbauen und auf seinem Blog und die Webseite zeigen. Und vor allem hat man auch so viel Spaß dabei.  Und man entgeht dem auch, das man abgemahnt wird und eine Strafe zahlen muss. Diese Strafen sind nicht immer wenig und ich glaube wirklich das niemand das möchte.

Mein Fazit und Ergebnis

Lieber die eigenen Bilder nutzen und sollte man doch mal ein anderes brauchen, was man vielleicht nicht hat oder machen kann, fragt Freunde. Nehmt nicht einfach ein Bild aus dem Internet. Das ist zum einen Verboten, außer natürlich man darf es Nutzen mit bestimmten Auflagen und zum anderen kann das auch sehr teuer werden.  Wichtig ist hier aber auch, wenn man ein Bild für ein Artikel vom Auftraggeber bekommt, und er möchte, dass man das einbaut, das man hier die Quelle mit angeben sollte und die Email aufbewahren sollte. So hat man hier eine Absicherung und kann diese im Notfall vorzeigen. Also lieber die Eigenen nehmen als auf Datenbanken zurück greifen auf den die Bilder angeboten werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.