Tipp

Pendelleuchten für das Kinderzimmer

Gerade jetzt in den Monaten, wo es draußen kalt und grau ist, möchte man Zuhause sich das gemütlich machen. Man macht sich Zuhause früher Licht an, da es schneller dunkel wird. Schöne Lampen und Leuchten von Philps sind hier nur eine Lösung für das Zuhause. Ob mit einer Sparbirne oder einer LED-Birne, man kann hier sich frei entscheiden. Mir selber würde gerade für den Flur die kleinen Spots gefallen, die man wunderbar wo unterbauen oder einbauen kann, die ein schönes Licht geben und nicht viel Platz weg nehmen. Zudem finde ich auch man muss nicht jede Lampe sofort sehen. Und was mir hier auch besonders gefällt, man kann die Spots drehen so das einen bestimmten Bereich im Flur oder in den Raum, wo man die einbaut, ausgeleuchtet wird. Vielleicht ein besonderes Bild oder eine tolle Leinwand. Oder vielleicht welche in das Badezimmer einbauen? Das wäre natürlich auch eine tolle Möglichkeit.

Aber da sind die Geschmäcker ja verschieden und die Auswahl zum Glück groß genug, das für jeden etwas dabei ist. Aber nicht nur diese Spots gefallen mir, ich bin natürlich auf der Suche nach einer tollen Lampe für die Kinderzimmer. Da sollte man natürlich auf das Alter der Kinder aber auch auf die Wünsche eingehen. Ich möchte da schon zu dem Kinderzimmer die passende Lampe haben, da wäre natürlich eine Disney Cars Lampen fürs Kinderzimmer eine tolle Idee. Für Jungs bestimmt toll, weil die meisten ja auch Autos lieben. Der Wunsch nach einem Bett in Auto Form ist da, den man irgendwann auch erfüllen möchte und so würde ja eine für die Decke aber auch als Nachttischlicht gut passen.

Besonders eine Pendelleuchte finde ich ja schick, so hat man ein besonderes Motiv an der Decke, die den Raum gleich gemütlicher macht. Preislich finde ich die Lampen in Ordnung, die Qualität und Verarbeitung finde ich da sehr wichtig. Man möchte hier ja eine hohe Qualität haben, wo auch die Sicherheit gewährleistet ist. Und wo das Material natürlich auch bruchsicher ist, wenn die Kleinen damit mal Spielen oder das in die Hand nehmen und was mir auch wichtig ist, dass man sich hier nicht die Fingerverbrennen kann, den die Kleinen fassen die Birnen ja auch mal an.

Knuddelstoffel, ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

2 Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.