Positiv gedacht im neuen Jahr

Der erste Positiv gedacht im neuen Jahr für 2019. Ich hoffe doch,
dass ihr auch gut in das neue Jahr gekommen seid. Wir haben das Silvester gut
verbracht und freuen uns auf das neue Jahr. Es steht viel für das neue Jahr an
und ich freue mich auf die Termine. Auch wenn die Operationen nichts Gutes sind,
freue ich mich drauf. Lange hingearbeitet und nun darf es endlich gemacht
werden. Und dann gibt es bald Mr. & Mrs. 2019.

Gelacht haben wir, also ich und Niko Herzhaft und das oft
und viel. Das gute ist wir können zusammen Lachen und es tut einfach gut. Die
Welt ist hart genug da draußen.

Geschafft haben wir den Urlaub sehr gut. Entspannt, vieles erledigt
und vor allem konnte man auch mal Schlafen, ohne das der Wecker geht. Solche
Tage sind Gold wert.

Gefunden habe ich zu Gott. Für mich ist das ein Weg, den
ich gehen möchte und mit dem es mir sehr gut geht. Ich habe meine innere Ruhe
gefunden und mein Glück und die Zufriedenheit.

Gegönnt für die Kaffeemaschine ein paar Tee Kapseln. Die schmecken
gut und wenn es mal schnell gehen muss, die perfekte Lösung.

Gekriegt ein paar großartige Bücher über Jesus, Gott und
die Bibel. Fürs Lesen ist gesorgt.

Gesehen leuchtende Augen von meinem Mann. Es ist großartig
das mein Mann so großartige Augen hat, in denen ich Versinken kann, Tiefe
ehrliche Augen.

Gelesen wieder ein paar gute Bibelsprüche, die ich mag und
jeden Tag auch einen auf FB und meinen Blog teile.

Geschmeckt haben mir die kalten Weintrauben sehr gut.
Frisch und leicht süß. Perfekt wenn man auf sowas Hunger hat.

Gehört leider nicht so gute Sachen was wieder in der Stadt
passiert ist. Es wird immer schlimmer, aber das ist auch das was der Herr Jesu
vorausgesagt hat.

Gelernt wieder ein paar neue Rezepte ausprobiert, die auch
gut geschmeckt haben. Ich liebe es, wenn Paprika mit im Essen enthalten ist.

Geplant den nächsten Termin und bald auch die erste Operation die ansteht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.