Positiv gedacht vom 10.08.2019


 Die Woche geht wirklich schnell vorbei und wir haben schon Samstagnacht, irgendwie ist es einfach nicht so meine Woche. Aber da möchte ich nicht drauf eingehen, sondern nach vorne schauen. Morgen dann mit dem richtigen Bein aufstehen. So nun ist der Tag auch fast vorbei, das Wetter hat sich gut gehalten und es hat nicht geregnet. Aber gut zum Glück ist das nicht so warm heute. Ich muss noch einen Einkaufszettel schreiben für die Tage und überlegen was ich kochen werde. Irgendwie fällt mir nicht so viel ein, kennt ihr das? Gerne dürft ihr mir Ideen geben was man kochen könnte. Nun aber zum Positiv gedacht für diese Woche.

Gelacht habe ich vor allem bei den Filmen von Didi. Die sind aber auch witzig und lustig. Leider gibt es da nicht so viele Filme von, aber es gibt ja noch andere das man einfach lachen kann und Spaß hat. Die alten Filme sind immer noch die besten.

Gefunden habe ich wieder alte Fotos wo schöne Erinnerungen hochkommen. Als Peter Pan noch da war, den Kater, den ich gefunden habe als Baby. Ach, der süße, aber er hat ein gutes Zuhause gefunden und ihm geht es da sehr gut.

Gekriegt habe ich einiges an Post was ich abarbeitet habe. Aber auch gute Post und ich kann mich nicht beklagen. Wobei das nicht meine Lieblings Beschäftigung ist so Büro Sachen. Aber ich muss das eben machen und wenn man das gleich macht, hat man das schneller fertig und kann was Schönes tun.

Gehört gestern so einiges was ich nicht hören wollte. Aber eben auch drauf lerne und leider jemand damit durch ein anderes Licht sehe. Aber gehört habe ich heute auch diese Kinderparty, die aus den Reihen gelaufen ist, weil sie zu viel getrunken habe. Kinder okay Jugendliche mit 15 Jahren.

Gelernt das es eben auch mal Tage gibt, die nicht so gut sind. Das man auch mal dadurch schlechtes Schlafen kann, aber danach geht es dann wieder Berg auf und es kann anders werden. Gelernt habe ich das man nie aufgeben sollte.

Geplant das ich noch neue Bilder von mir machen muss und ich einiges auf dem Plan habe, um es zu erledigen. Vor allem aber auch den Schrank aufbauen lasse. Kleiner Schrank nur für mich und meine Make-Up Sachen.