Blogparade

Positiv gedacht vom 11.03.2020

Es ist Dienstag und endlich kann ich ein Positiv gedacht von Zuhause schreiben. 9 Wochen Krankenhaus reichen, auch wenn ich ein Zimmer für mich hatte. Zuhause ist es immer noch am besten. Nun werde ich mal schauen ob der Positiv gedacht für diese Wochen auch Positiv ist. Es war kein Kinderspiel im Krankenhaus. Vor allem sehr schmerzhaft und oft habe ich alles zusammen geschrien. Schmerzen können einen in den Moment verändern. So nun genug, viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche!

Gelacht habe ich zwischendurch. Mit meinem Manne der mir immer wieder Witze erzählen, damit ich abgelenkt werde. Lachen ist mir wichtig und in jeder Situation hilfreich.

Gefunden habe ich ein neues Leben mit dem Magenschlauch. Darum sagt man auch Leben 2.0. Ich freue mich auf das neue Leben und den gefundenen neu Anfang.

Gekriegt endlich das Paket was ich erwartet habe mit den neuen Ohrhörern von Samsung. Dank DHL hat es nur eine Woche länger gedauert. Nervig wenn die nicht Klingeln, weil sie zu faul sind Treppen zu gehen.

Geplant nun mit der Krankengymnastik komplett auf die Beine zu kommen und das Schlafzimmer umbauen wegen den Aufstehlifter der viel Platz braucht.

Knuddelstoffel, ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.