positivlogo
Blogparade

Positiv gedacht vom 12.02.2019

Neue Woche und es ist vom Wetter her mild. Aber es soll auch
kälter werden. Bin da gespannt und hoffe das wir keinen Schnee bekommen. Habe
wichtige Termine vor mir und die muss ich unbedingt wahrnehmen. Auch wenn ich
wieder eine Erkältung bekomme. So oft wie ich erkältet bin jetzt, geht gar
nicht. Es ist echt heftig. Ein paar Tage ist die weg und dann sofort wieder da.

Mal einen Monat ohne Erkältung oder was anderes wäre echt
Luxus.

Und was macht ihr so diese Woche? Ich habe Termine und dann
noch eine Intensive Kur für die Haare. Mein Mann hat mir ein paar Produkte von
DM mitgebracht. Ich bin glücklich das er mir das besorgt was ich brauche. Und
gleich gibt es Panierten Fetakäse mit Salat. Einfaches Essen und doch sau
Lecker. Wünsche euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund.

Gelacht wird
immer viel. Es gibt viele verschiedene Sachen und ich denke, die Nachbarn
können mitlachen. Ohne Lachen geht gar nichts, das Leben ist hart genug. Da
fällt mir nur Gollum ein von Herrn der Ringe und der Schatz. Lachen tut gut für
Seele und Körper.

Geschafft habe
ich den langen Weg zum Kardiologen und wieder einen Punkt geschafft für meine
Operationen. Und dazu noch einen guten Arzt, der hinter einen steht und einen
ernst nimmt. Findet man ja nicht oft gute Ärzte.

Gefunden ein
Peeling für den Körper und das noch nicht mal teuer. Und vor allem für die Haut
pflegend und vor allem trocknet das nicht aus. Für 1,50 Euro finde ich das gut
und Hilfreich für meine sehr trockene Haut.

Gegönnt haben wir
und ein paar frische Erdbeeren. Sehr lecker und eine gute Alternative zur
Schokolade und anderen Sachen. Und einen frischen Salat mit Paprika, Gurke
Tomaten und Paprika. Sehr lecker. Kann ich immer essen.

Gekriegt habe ich
gute Post und was noch wichtiger ist, einen Mann, der mir Aufmerksamkeit gibt
und mich so liebt wie ich bin. Das findet man eben nur noch sehr selten.

Gesehen wieder
eine neue Ecke von Hannover. Ja auch noch eine weitere U-Bahn-Station, die ich
nun kenne und weiß welche Linie da fährt. Schon heftig, wenn man unter der Straße
gleich 3 bis 4 Etagen vorfindet für die U-Bahnen.

Gelesen habe ich
leider weniger. Aber die Bücher laufen zum Glück nicht weg und ich kann die
Tage wieder mehr lesen.

Geschmeckt hat
mir das Essen der letzten Tage gut. Egal was wir uns gemacht haben. Auch die
einfachen Sachen sind super lecker und werden immer wieder gemacht. Salat ist
mein Favorit oder gebratener Reis.

Gehört so viele großartige
Lieder. Aber auch Entspannungsmusik, wenn ich nicht einschlafen kann. Für mich
ist das immer beruhigend und ich mag es. Kann super abschalte damit.

Gelernt habe ich
2 Sprachen und bin noch dabei. Es ist nicht schwer und mir macht den richtigen
Spaß. So kann ich schon vieles verstehen und auch mal Antworten.

Geplant ist
wieder einiges damit der Kalender auseinander platzt. Und die liste hat immer
noch kein Ende. Aber nach und nach wird alles gemacht.

Knuddelstoffel ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.