Positiv gedacht vom 25.06.2019


Ruhiges Wochenende liegt vor mir und ich brauche das auch. Die Woche jetzt wird sehr anstrengend und auch wichtig und da kann man so ein paar Tage auch gebrauchen. Aber das kennt ihr bestimmt und könnt das Verstehen. Freitag war auch ein wichtiger Termin für mich und Montag und Donnerstag auch und dazwischen dann zu Kräften kommen. Für mich ist es gesundheitlich aktuell schwer mit Bewegung und Schmerzen. Dagegen sind Telefonate und alles andere ein Klacks, auch wenn man das auch Koordinieren muss. Nichts geht mehr ohne Terminplan und Tausenden Erinnerungen, die man bekommt.

Und so genieße ich die Tage, das Wetter und entspanne. Abends schauen wir Filme oder hören Musik und sonntags mache ich meistens noch etwas Wellness mit Maske usw. Etwas was denke ich jede Frau liebt. Ja und ich kann mich dem Positiv gedacht widmen und schreiben.

Gelacht wird viel, ja auch wenn es mir nicht gut geht von den Schmerzen versuche ich mich abzulenken mit einem alten Film. Es gibt gute Filme wo man einfach lachen muss und dann vergesse ich für kurze Zeit die Schmerzen. Klappt zwar nicht immer zu 100%, aber ich versuche es immer wieder. So muss ich auch nicht an meine Operationen denken, die mich viel Kraft kosten werden.

Gefunden habe ich ein großartiges Video auf YouTube von Kiel. Ich schau mir das gerne an, jedoch möchte ich da nicht wieder hinziehen. Es hat viele Gründe warum ich da nicht mehr Leben möchte und ich kann sagen ich fühle mich hier in Hannover wohl und komme auch gut zurecht.

Gekriegt habe ich viel. Aber ich bekomme jeden Tag Aufmerksamkeit und Liebe, das wichtigste für das Leben und Wohlfühlen. Natürlich vermisse ich meine Katzen, aber nach der OP und mit einer neuen Wohnung wird sich das auch ändern. Vorher geht es leider nicht, auch wenn ich sie sofort herholen möchte. Und ich werde mir das nicht Verscherzen mit dem Vermieter usw.

Gehört so einiges. Einige gute Lieder, die ich mag und gerne höre. Musik tut gut und ist immer angebracht, für jede Stimmung gibt es etwas.

Gelernt das man auch mit gesundheitlichen Einschränkungen ein Mensch ist wie jeder andere. Das ich genauso was wert bin, wie auch andere. Aber das muss jedes Lernen und auch verstehen. Jeder Mensch ist was besonderes auf seine Art und Weise.

Geplant ist für die Woche sehr viel. Sehr wichtige Termine mit Ärzten auf die ich lange gewartet habe. Dann muss ich noch ins Rathaus meinen Ausweiß holen und dann kann ich wieder entspannen und mich davon erholen.