Blogparade

Sonntagsrückblicker Nr. 54

Oh ich habe das Gefühl das ich wieder eine Erkältung bekomme. Mir tun die Knochen wieder weh, Schnupfen und was dazu gehört. Dieses Jahr ist das wirklich schlimm. Nun aber der Aktuelle Sonntagsrückblicker und damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag.

Das leckere Essen zu Ostern war das Highlight der letzten Woche. Außerdem war das Wetter gestern wirklich sehr schön. Andererseits war der neue Schnee alles andere als positiv. Auch musste ich mich über die Dummheit einiger Nachbarn sehr ärgern. Und die Nachrichten aus der Welt hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Aber wenigstens konnte ich mich über die paar Sonnenstrahlen wirklich freuen. Fast alles konnte ich von meinen Aufgaben erledigen.

Mit meinem Buch ein kurz Krimi wurde es etwas Spannend beim Lesen. Mit kleinen selber gesungenen Liedern wurde es sehr musikalisch. Der Fernseher lief  nur bei DSDS. Kieler Nachrichten und Amazon konnte man auf meinem Browser sehen. Auch ging es kreativ zu und zwar mit leckerem Essen.

An Balkan Gemüsesuppe erinnere ich mich noch denn es war sehr lecker. Beim Einkauf landete tolle Produkte von Balea in meinem Wagen. Das Wetter vor der Tür schrecklich, wechselhaft. Dann gab es noch die Sache mit der USA in den Nachrichten als Thema. Und für die Gemütlichkeit habe ich eine tolle Duftkerze von Ikea angemacht.

Auf meinem Blog konntet ihr diese Woche Tipps und Tricks entdecken, wobei der Duft mein Lieblingsbeitrag war.

Und so war meine Woche Spannend, weil immer was um die Ohren.

Knuddelstoffel, ihr kennt mich ja bestimmt schon von meinen andern Blog www.knuddelstoffel.de. Ich habe hier einen weiteren den ich genauso mit viel Liebe und anderen Sachen fülle. Dabei dreht sich das hier auf Knuddelstoffel.com meistens um eine Leidenschaft, Düfte und Parfüm. Eine tolle Sache für die Nase, Seele und einen selber. Fühlt euch wohl auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.