Sonntagsrückblicker mit etwas Ärger

Sonntagsrückblicker

Sonntagsrückblicker und diese Woche war nicht wirklich meine Woche. Nach der Trennung von meinen jetzt Ex Mann habe ich mich eigentlich kaum auf jeden eingelassen, das jemand dann so aus der eigenen Familie, den man sein Leben lang kennt so in den Rücken fällt und hintergeht. Da fragt man sich wirklich, was in deren Köpfen vorgeht. Aber genug gejammert und wieder nach vorne schauen. Die neue Woche kann nur besser werden.

Eines der Highlights der Woche war Sonntag mit dem Regen, bei dem man aufgewacht ist. Ausserdem war die leichte Abkühlung wirklich schön. Im Gegenzug dazu hat mir überhaupt nicht gefallen das es auf einmal drückend und unangenehm heiß wurde. Ärgern konnte Ich mich in dieser Woche über jemanden aus der Familie. Ausserdem regte mich ein Gespräch mit 2 netten Menschen zum nachdenken an. Über ein neues Paar Schuhe konnte Ich mich sehr freuen und von meiner To-Do-Liste konnte Ich diese Woche fast alles streichen. Meinem Buch hat Urlaub von (—) widmete Ich leider keine Zeit zum Lesen. Die Musik bringt Stimmung in die Wohnung und der Fernseher war auch in dieser Woche einsam und alleine. Im Internet gab es stöbern auf verschiedenen Schuhshops  und das lesen auf einigen interessanten Seiten. Kreativ konnte Ich beim Essen machen  werden. Das Essen in dieser Woche war einfach und lecker. Den Einkauf in dieser Woche ging recht schnell und es gab leckere Sachen und so habe ich wieder tolle Duschsorten entdeckt. Das Wetter bei mir hier war warm und eher unangenehm. Von den Nachrichten habe Ich nicht wirklich was Tolles in Erinnerung  und für ein wenig Gemütlichkeit sorgte in dieser Woche leckerer Eistee. Auf meinem Blog konnte man etwas über ein Deospray  lesen wobei auf meinen anderen Blog über ein Tierfutter  mein eindeutiger Lieblingsbeitrag diese Woche war. Alles in Allem waren die vergangenen sieben Tage also nicht so wirklich toll  weil ich mich mal wieder ärgern musste.