Theme gefunden und wie geht es weiter?

Vor ein paar Tagen habe ich ja schon einen Artikel geschrieben zum Thema WordPres Theme finden. Es gibt eine Menge von gratis Themen, die je nach Geschmack immer unterschiedlich sind. Man kann aber auch Themen für WordPress kaufen. Das heißt entweder man gibt ein Theme in Auftrag, das dann von jemand entworfen wird so, wie man sich das wünscht für seinen Blog. Die Preise gehen ab 12€ bis 50€ und mehr hoch. Aber so hat die Theme niemand anderes als man selber für seinen Blog. Nun möchte ich einmal näher drauf eingehen, wie man ein Theme installiert und dann für sich einrichtet.

Theme gefunden und wie geht es weiter?

Es gibt 2 Wege. Wenn man über WordPress- Design– Themes das passende gefunden hat, geht das sehr einfach. Man braucht die Theme dann auch nicht auf den eigenen PC runterladen, sondern man klickt dann einfach nur auf jetzt Installieren. Das wird dann Automatisch Installiert so das man später dann nur noch die Theme Anpassen braucht. Es wird einen gut Erklärt so das man jeden Schritt schafft und man damit auch alles hinbekommt. Sollte das Theme einen dann doch nicht gefallen, kann man das wie im Schritt oben immer noch geändert werden. Man braucht sich also keine Gedanken machen, wenn einen die Theme dann doch nicht zusagt. Ändern kann man die immer wieder.

Der 2 Weg  für den Blog die Theme runterladen. Ob eine Free Theme oder eine die man sich gekauft hat. Speichern tut man diese auf den PC und was wichtig ist. Nicht entpacken. Diese Datei lädt man dann im WordPress – Design- Themes und dort dann auf Hochladen klickt. Die Datei auf dem PC aussuchen und dann installieren. Danach dann einfach das Theme einrichten, bis einen das gefällt. Auch hier kann man die Theme immer wieder ändern, wenn einen das noch nicht zusagt.

Wichtig ist aber vor allem, dass man seine eigene Note mit in den Blog bringt. Man sieht zwar das eine und andere Theme bei anderen Blogs, aber man sollte nicht kopieren. Sondern das so einrichten, dass es von einem selber kommt. Das Ganze Dauert aber auch etwas, es ist nicht immer gleich beim ersten Mal Perfekt. Aber der Blog soll ja mit einen zusammenwachsen. Also immer Schritt für Schritt machen. Wie immer schreibt mich an, wenn Fragen da sind.

Theme Installieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.