WordPress Plugin Sharebar

Wordpress

WordPress Plugin Sharebar

Es wird mal wieder Zeit für einen Tipp, vielleicht ist der ja für den einen oder anderen auf seinen Blog eine Erweiterung. Man sieht bei einigen Blogs, das sich an der Seite eine Leiste immer mitbewegt. Meistens kann man dort dann Facebook, Twitter und Google+ Linken.  Ob man das mag, das muss jeder selber entscheiden. Der eine mag das, der andere findet das Nervig. Aber ich denke, wenn jemand den gut findet, sollte er den auch nehmen.

Damit kann der Leser den Inhalt auch gleich Teilen und so bekommt man ganz leicht auch noch Traffic und den einen und anderen neuen Leser. Und wichtig ist es hier auch, das man durch das Teilen auch im Punkte Suchmaschinenoptimierung nicht vergessen sollte und man kann durch das Teilen und bekannter machen natürlich auch besser Rankt in den Suchmaschinen. Es sind viel Faktoren, die man beachten sollte und dafür auch nicht viel wissen braucht.

Wichtig aber auch hier baue nicht zu viele Buttons ein, das sieht nicht mehr schön aus und schreckt auch viele Besucher ab und wird überladen.

Lade dir das Plugin hier runter, Installiere das dann im WordPress unter Plugins und Aktiviere das dann dort auch gleich. Die Einstellungen kann man dann unter Einstellungen -> Sharebar vornehmen und dann dort auch entscheiden, welche Buttons angezeigt werden sollen.

Dort kann man dann entscheiden, welche Buttons man haben möchte, die man nicht möchte, entfernt man dort mit „Delite“ entfernen. Wenn man möchte, das die Buttons in einer anderen Reinfolge angezeigt werden sollen, geht man auf Edit und kann dort dann die Position ändern.

Unter Settings kann man noch Einstellungen vornehmen und so auch entscheiden, auf welcher Seite die Leiste erscheinen soll. Ob links oder rechts. Dort gibt man auch seinen Twitter Namen ein und kann so auch den Hintergrund selber Farblich einstellen. So kann man alles passend zu seiner Seite anpassen.

Melanie

Hi, danke für den Tipp, habs mal heruntergeladen bin aber noch nicht sicher ob ichs nutzen werde… Deine Leiste unter diesem Post ist aber nicht mit Sharbar gemacht oder? Sowas hätte ich nämlich lieber 😉

lg

Melanie

genau sowas meint ich 🙂 hab nur ein problem, wenn cihs aktiviere kommt bei mir nicht die Option „Einstellungen“ O.o Kennst du dich da bisschen aus und weißt woran das liegen könnte?

lg

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.