WordPress und das Verbinden zu den verschiedenen Netzwerken!

So im letzten Artikel habe ich euch ja schon von den verschiedenen Netzwerken erzählt. Wer mit WordPress arbeitet, möchte natürlich seine Artikel, die man im Blog schreibt, dort Teilen und Veröffentlichen. Man kann das natürlich alles per Hand machen, das ist ja auch nicht schlecht. Das habe ich am Anfang auch gemacht. Aber, man kann dafür natürlich auch ein Plugin nehmen, das einen die Arbeit abnimmt und es dann Automatisch veröffentlicht. Der weitere Vorteil mit WordPress und einen Plugin ist, wenn man die Artikel Automatisch veröffentlichen lässt, wenn man also auf Arbeit ist oder man keine Zeit hat, kann man das mittels dem gewünschten Datum und Uhrzeit alles Automatisch laufen lassen. Hier übernimmt das Plugin dann die Arbeit, sofort nach dem Veröffentlichen, wird es dann auf den ausgewählten sozialen Netzwerken geteilt.

Jetpack WordPress

Ein Plugin, das ich sehr gerne nutze, ist das Jetpack. Damit hat man ein Plugin das hatte ich hier schon mal vorgestellt. Damit hat man die Möglichkeiten auf den verschiedenen sozialen Netzwerken seine Artikel zu teilen und zu publizieren. Damit das dann nach dem Installieren geht, braucht man das Plugin nur noch einrichten. Sprich die Daten zu Facebook, Twitter, Google+ und Xing, und vielleicht wenn man möchte, noch zu den anderen Netzwerken, wenn man diese nutzt, eintragen. Und schon kann man dann damit seine neusten Artikel Automatisch dort veröffentlichen.

Es gibt natürlich auch noch andere Plugins, die man nutzen kann. Ich bin bei Jetpack am besten aufgehoben und recht zufrieden. Gerade auch, weil es dort noch andere nützliche Sachen gibt, die man bzw. ich nutze. Die Statistiken und natürlich, auch wenn man möchte, per E-Mail Bloggen oder die Abonnenten verwalten. Wenn man Artikel teilen möchte und das Automatisch kann ich das Jetpack Plugin empfehlen. Probiert es einfach mal aus, vielleicht ist es ja auch das Plugin, was euch auch hilft und überzeugt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.